Details

Huang, Xiaoyan
Technik versus Recht
Zu Internetkriminalität und Datenschutz im deutsch-chinesischen Vergleich
Nomos
978-3-8487-5592-9
1. Aufl. 2020 / 187 S.
Monographie/Dissertation

Termin: August 2020

49,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Reihe: Robotik und Recht. Band: 19

„Industrie 4.0“ bringt diverse Risiken im Bereich der Datensicherheit und des Datenschutzes mit sich. Um diese zu identifizieren und zu analysieren werden zunächst die verschiedenen Erscheinungsformen des Cybercrime betrachtet, wobei insbesondere auf die gängigen Methoden des Hackings sowie die europäischen, deutschen und chinesischen Regelungen zur Bekämpfung dieser Kriminalitätsart eingegangen wird. Es werden Gesetzeslücken und Handlungsbedarf herausgearbeitet und eigene Lösungsvorschläge entwickelt. Zudem werden die wesentlichen Vorschriften und Neuerungen der DS-GVO im Vergleich zu der alten Fassung des BDSG dargestellt. Abschließend wird die Problematik des Sozialkreditsystems in China im Hinblick auf Big Data aufgezeigt.