Details

Tritschler, Jonas
IT Due Diligence
Risiken und Synergien richtig bewerten und darstellen
IDW
978-3-8021-2464-8
1. Aufl. 2020 / ca. 130 S.
Leitfaden

Termin: Juni 2020

49,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Im Zeitalter der Digitalisierung ist es im Rahmen einer Due Diligence unerlässlich auch die IT-Funktion eines „Targets“ in die Kaufentscheidung mit einzubeziehen. Hochautomatisierente Geschäftsprozesse basierend auf einer modernen IT-Infrastruktur sind ein entscheidender Erfolgstreiber.

Die Autoren geben Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern eine Step-by-Step-Anleitung, wie eine strukturierte IT-Due-Diligence durchgeführt werden kann - auch in Abhängigkeit von Größe und Komplexität des zu beurteilenden Unternehmens.

Die folgenden relevanten Themengebiete sind dabei berücksichtigt:
- Das Vorgehensmodell zur Durchführung einer IT Due Diligence (IT-DD)
- Beispielhafte Anforderungsliste für ein durchzuführendes Pre-Assessment
- Weitere Quellen zur Informationsbeschaffung
- Durchführung einer IT-Due-Diligence: Bewertung und Identifizierung von Risiken (und Chancen) für die relevanten Bereiche Organisation, Geschäftsprozesse, Strategie, Kostenstruktur, IT-Projektportfolio, IT-Sicherheit und Datenschutz anhand beispielhafter Checklisten
- Beurteilung des IT-Budgets und Überprüfung des Synergiepotenzials im Rahmen einer Buyer-Due-Diligence
- Ergebnisbericht inklusive Beschreibung des Untersuchungsgegenstands, Zusammenfassung von IT-Risiken und IT-Kosten, transparenter Darstellung von Folgekosten, Identifikation von Synergien, Empfehlung zum Deal und ggf. Nennung von Wertkorrekturen