Details

Hild, Alexandra
Die Staatsschuldenkrise in der Europäischen Währungsunion
Instrumente der Krisenprävention und des Krisenmanagements
Nomos
978-3-8487-4538-8
2. Aufl. 2022 / ca. 300 S.
Monographie/Dissertation

Termin: Dezember 2022

59,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Die Arbeit geht der Frage nach, ob die bestehenden Instrumente der Krisenprävention und des Krisenmanagements die bestmöglichen Handlungsoptionen darstellen, um der aktuellen Staatsschuldenkrise zu begegnen und zukünftige Krisen zu vermeiden. Hervorzuheben ist, dass die Autorin in dieser Arbeit Vorschläge zur Optimierung des Krisenmanagements unterbreitet. Wegen des großen Erfolges der Vorauflage erscheint nun eine leicht aktualisierte 2. Auflage.