Details

Großfeld, Berhard / Tönnes, Wolf Achim / Egger, Ulrich
Recht der Unternehmensbewertung
RWS Verlag
978-3-8145-7559-9
9. Aufl. 2020 / 478 S.
Handbuch

soeben erschienen

80,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Dieser Titel ist auch in folgende(n) Online-Datenbank(en) verfügbar

Reihe: RWS-Skript. Band: 359

Das Buch erläutert das System der Unternehmensbewertung und zeigt Vorteile, Schwachpunkte und Stellschrauben der jeweiligen Bewertungsregeln auf. Mit zahlreichen Beispielen, Übersichten und grafischen Darstellungen werden teils schwierige Berechnungsmethoden anschaulich nahegebracht.

Die thematischen Schwerpunkte reichen von der Analyse von Unternehmen über Prognoseverfahren bis zur Berechnung des Unternehmenswerts. Bewertungsstandards werden dargestellt, die Brutto-/Netto-Kapitalisierung und das Discounted-Cashflow-Verfahren erläutert. Die Autoren definieren die Unterschiede zwischen Ertragswert, Börsenwert und Liquidationswert und erklären die steuerlichen Fallstricke bei der Unternehmenswert-Berechnung. Mit der Darstellung des (Tax-)Capital Asset Pricing Model der Unternehmensbewertung im internationalen Kontext schließt dieses seit vielen Jahren bewährte RWS-Skript.

Die Neuauflage zeichnet Änderungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung nach. Das Werk ermöglicht, die hohe Komplexität und Dynamik des Gegenstandes in den Griff zu bekommen.