Details

Neumann, Dirk / Pahlen, Ronald / Majerski-Pahlen, Monika
Sozialgesetzbuch IX. SGB IX
Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen
Beck, C.H.
978-3-406-71889-2
13. Aufl. 2018 / 1063 S.
Kommentar

109,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Reihe: Beck`sche Kommentare zum Arbeitsrecht. Band: 10

Das Sozialgesetzbuch (SGB) IX fasst die einschlägigen arbeits- und sozialrechtlichen Vorschriften aus den bislang verstreuten Vorschriften zu einer einheitlichen gesetzlichen Regelung zusammen.

Das Werk enthält zum einen die Kommentierung des Schwerbehindertenrechts auf neuestem Stand, zum anderen eine vollständige Erläuterung der sozialrechtlichen Bestimmungen. Darüber hinaus sind die Verordnungen zum Schwerbehindertenrecht, insbesondere die Werkstätten-Mitwirkungsverordnung (WMVO), kommentiert.

Berücksichtigt und erläutert ist auch das Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen.

Die Neuauflage stellt erstmals eine weitgehende Neukommentierung dar und berücksichtigt das Bundesteilhabegesetz inklusive der Leistungsverantwortung bei Mehrheit von Reha-Trägern. Es wird der Teil 1 und der Teil 3 auf den Stand 1.1.2018 gebracht. Die am 1.1.2020 in Kraft tretenden Änderungen werden ebenfalls skizziert. Umfassend kommentiert wird das neue Vertragsrecht zwischen den Trägern der Eingliederungshilfe und den Einrichtungen und Diensten der Menschen mit Behinderungen.

Hinzu kommt die Einführung der unabhängigen Teilhabeberatung (§ 32), die für eine umfassende Informationsmöglichkeit für die Menschen mit Behinderungen sorgen soll.

Überaus praxisrelevant ist auch die Neuerung, dass den Reha-Trägern nunmehr unabhängig von § 14 SGB IX weitergehende Informationspflichten über das Verfahren zukommen, mit der möglichen Konsequenz einer gesetzlichen fixierten Genehmigung bei einem Verstoß.