Details


Bayerische Verwaltungsblätter. BayVBl
Zeitschrift für öffentliches Recht und öffentliche Verwaltung
Boorberg
0522-5337

Zeitschrift

ab 223,20 €

inkl. MwSt. & zzgl. Versand

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Erscheinungsweise: 2 mal monatlich

Bezugspreis für 2020 jährlich 334,80 €
Vorzugspreis für Studenten und Referendare für 2020 jährlich 223,20 €
Probeheft 0,00 €
Kündigung: 6 Wochen vor Jahresende


Aktuelle Informationen für Verwaltungsjuristen und Studierende
Die »Bayerischen Verwaltungsblätter (BayVBl.)« informieren über die Entwicklungen im Bundesrecht und im bayerischen Landesrecht mit europarechtlichen Bezügen. Prüfungsfälle ergänzen die Inhalte der Verwaltungsblätter.

Wissenschaftliche Beiträge
Namhafte Autoren schreiben zu aktuellen Problemen des öffentlichen Rechts. Die praxisorientierten Abhandlungen berücksichtigen vor allem das bayerische Landesrecht.
Renommierte und engagierte Schriftleiter und Herausgeber aus
- Wissenschaft,
- Verwaltung und
- Justiz
stehen für das fachlich hohe Niveau und eine praxisgerechte Orientierung der »Bayerischen Verwaltungsblätter«.

Ausbildung und Prüfung
Prüfungsfälle mit methodischen Anleitungen und Lösungsskizzen (teilweise Klausuren aus dem Staatsexamen) unterstützen Studierende und Referendare bei der Examensvorbereitung.

Kurze Orientierungssätze stellen neue Entscheidungen des BayVGH dar. In den Veranstaltungshinweisen werden Fortbildungen namhafter Anbieter zu aktuellen Themen vorgestellt.