Details

Hannemann, Thomas / Wiegner, Michael (Hrsg.)
Münchener Anwaltshandbuch Mietrecht
Beck, C.H.
978-3-406-72279-0
5. Aufl. 2019 / 2181 S.
Handbuch

169,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Dieser Titel ist auch in folgende(n) Online-Datenbank(en) verfügbar

Reihe: Münchener AnwaltsHandbücher

Dieser Band aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher deckt ein zentrales anwaltliches Tätigkeitsfeld ab. Die Autoren behandeln anhand ganz konkreter Beratungssituationen materielles wie prozessuales Mietrecht. Allgemeine Ausführungen und konkrete Hinweise zu Annahme und Durchführung des Mandats, zu Kosten und Gebühren, zur Beratungshilfe und zu den Haftungsrisiken garantieren die optimale Mandatsbearbeitung. Dabei prägt die für die gesamte Reihe typische integrierte Darstellungsform auch dieses Werk: Zahlreiche Praxistipps, Formulierungsbeispiele, Muster und Checklisten unterstützen das effiziente Arbeiten.

Inhalt
Teil A. Wohnraummiete
- Das wohnraummietrechtliche Mandat
- Vertragsanbahnung
- Vertragsabschluss
- Parteien des Wohnraummietverhältnisses
- Mietobjekt
- Mietgebrauch
- Haftung und Gewährleistung
- Instandhaltung, Instandsetzung und bauliche Veränderungen
- Mietpreisrecht
- Beendigung des Wohnraummietverhältnisses
- Abwicklung des beendeten Mietverhältnisses
- Sonderprobleme
- Mietprozess, Vollstreckung und Insolvenz

Teil B. Gewerberaummiete
- Das gewerberaummietrechtliche Mandat
- Vertragsanbahnung
- Vertragsabschluss
- Parteien des Gewerberaummietverhältnisses
- Mietobjekt
- Mietgebrauch
- Haftung und Gewährleistung
- Instandhaltung, Instandsetzung und bauliche Veränderungen
- Mietpreisrecht
- Beendigung des Gewerberaummietverhältnisses
- Abwicklung des beendeten Mietverhältnisses
- Mietprozess, Vollstreckung und Insolvenz

Teil C. Pacht
- Teil D. Immobilienleasing

In nun schon 5. Auflage wird das Werk auf den Rechtsstand Anfang 2019 gebracht. Die Neuauflage bietet eine grundlegende Aktualisierung sämtlicher Beiträge und eine noch bessere Abstimmung und Vernetzung zwischen den einzelnen Beiträgen. Viele Kapitel werden gestrafft, neue Abschnitte (z.B. zur energetischen Sanierung, zur Mietpreisbremse oder zum reformierten Maklerrecht) kommen hinzu. Auch die Mietrechtsreform 2018/2019 wird selbstverständlich eingearbeitet.