Details

Thomas, Heinz / Putzo, Hans / Reichold, Klaus / Hüßtege, Rainer / Seiler, Christian
Zivilprozessordnung. ZPO
FamFG Verfahren in Familiensachen, EGZPO, GVG, EGGVG, EU-Zivilverfahrensrecht
Beck, C.H.
978-3-406-73599-8
40. Aufl. 2019 / 2607 S.
Kommentar

soeben erschienen

65,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher

Dieses erfolgreiche Standardwerk informiert seit nunmehr über 50 Jahren schnell und zuverlässig in allen zivilprozessualen und verfahrensrechtlichen Fragen. Der in Ausbildung und Praxis bewährte absatzstärkste ZPO-Kommentar beschränkt sich auf das Wesentliche, ist dabei aber wissenschaftlich genau.

Der Thomas/Putzo
- verschafft den Überblick auch bei ständig wachsender Stoffmenge
- ist durch seine klare Systematik übersichtlich und zudem prägnant
- zeigt die Zusammenhänge auf
- hilft durch zahlreiche Tenorierungsvorschläge und umfassende aktuelle Hinweise auf die Rechtsprechung und das Schrifttum
- ermöglicht den zeitsparenden Umgang mit der ZPO, den einschlägigen Vorschriften des FamFG und des europäischen Zivilverfahrensrechts

Mit dem Thomas/Putzo arbeiten:
- Praktiker, die ihn für den täglichen Umgang mit der ZPO, dem FamFG und ihren internationalen Bezügen benötigen
- Referendare, die sich zweckmäßig auf die Übungsklausuren und die Zweite Juristische Staatsprüfung vorbereiten
- Studierende, die eine kompetente Kommentierung für juristische Hausarbeiten brauchen

Die 40. Auflage berücksichtigt
- insbesondere das Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage vom 12. Juli 2018, die als Buch 6 (Musterfeststellungsverfahren) mit den §§ 606 bis 614 neu in die ZPO aufgenommen worden ist
- An diese Änderung wurde auch § 119 GVG angepasst
- Geändert wurde darüber hinaus die Übergangsvorschrift § 26 EGZPO