Details

Spiecker gen. Döhmann, Indra / Papakonstantinou, Vagelis / Hornung, Gerrit / Hert, Paul de (Hrsg.)
European General Data Protection Regulation
A Commentary
Nomos
978-3-8487-3372-9
1. Aufl. 2019 / ca. 1200 S.
Kommentar

Termin: 03. Quartal 2019

250,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Reihe: Kooperationswerke Beck - Hart - Nomos

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung ist ab Mai 2018 unmittelbar in allen EU-Mitgliedsstaaten anzuwenden. Unternehmen, gesellschaftliche Akteure und die nationalen Gesetzgeber stehen vor gewaltigen Herausforderungen: Welche nationalen Regelungen bleiben bestehen, wo endet der Geltungsbereich der Verordnung und wie ist mit den vielfachen Öffnungsklauseln umzugehen?

Der Kommentar bietet Rechts- und Beratungssicherheit in einem höchst komplexen Rechtsgebiet. Er behandelt alle kritischen Auslegungs-Aspekte der neuen Verordnung. Kern der Kommentierung ist der Verordnungstext, einschließlich aller relevanten Querverweise auf weitere Bestimmungen (z.B. die EU-Datenschutzrichtlinie für Polizei und Justiz, die ePrivacy-Richtlinie oder die vorherige ‚alte‘ Datenschutzrichtline 95/46/EG).

Artikel für Artikel wird der Zweck einer Bestimmung klassifiziert, der Hintergrund, die Funktion und Struktur analysiert und der Inhalt interpretiert. Mit dieser offenen und unabhängigen Herangehensweise und Methodik liefert der Kommentar umfassend und fundiert Argumente zum Auslegen der Grundverordnung.

Das Werk ist geprägt durch einen intensiv europäischen und transnationalen Dialog, der auch die besondere Qualität der Datenschutzgrundverordnung widerspiegelt.

Die Herausgeber und Autoren sind herausragende Experten auf dem Gebiet des Datenschutzrechts, die für ihre praxisnahe, strukturierte und gründliche Herangehensweise bekannt sind. Sie bieten geeignete Lösungen und fundierte Argumente vor allem für internationale Unternehmen, Rechtsanwälte sowie Datenschutzbehörden, NGOs, nationale Behörden und die jeweiligen Gesetzgeber.