Details

Ballreich, Hilbert (Hrsg.)
Fallkommentar Umwandlungsrecht
Mit Umwandlungssteuerrecht
Luchterhand
978-3-472-09563-7
6. Aufl. 2019 / 516 S.
Kommentar

119,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Kommentiert werden die Grundlagen des Umwandlungsrechts und Umwandlungssteuerrechts.

Zudem sind auch in der 6. Auflage des Fallkommentars ca. 30 Fälle mit ausführlichen Lösungen zu beiden Rechtsgebieten dargestellt.

- Darstellung des internationalen Umwandlungssteuerrecht und Umwandlungsrecht.
- Für die wichtigsten Fälle der Verschmelzung, der Spaltung, des Formwechsels und der Einbringung skizziert der Autor anschaulich die zivil- und steuerrechtlichen Fragenstellungen.
- Hinweise zu grunderwerbsteuerlichen, umsatzsteuerlichen sowie zu arbeitsrechtlichen Problemen bei Umwandlungen.
- Erweitert wurden u.a. die Fälle zur Verschmelzung, Spaltung und Einbringung sowie zu Umstrukturierungsmöglichkeiten außerhalb des Regelungsbereichs des Umwandlungssteuergesetzes, z.B. zur Realteilung.
- Ein Schwerpunkt der Neuauflage liegt auf dem internationalen Umwandlungssteuerrecht und Umwandlungsrecht, da aufgrund der zunehmenden Globalisierung dessen Bedeutung stark angestiegen ist.
- Die im Werk geschilderten Fallkonstellationen zum internationalen Umwandlungsrecht wurden daher vertieft und auf den aktuellen Rechtsstand gebracht.
- Möglichkeit sich in von Fallkonstellationen in die schwierige Materie der Unternehmensumwandlung praxisgerecht einzuarbeiten.

Dieser Fallkommentar veranschaulicht anhand praktischer Fallbeispiele die wesentlichen Gestaltungsvarianten des Umwandlungssteuerrechts einschließlich sonstiger steuerneutraler Umstrukturierungsmöglichkeiten in Verbindung mit dem Umwandlungsrecht. Die neuere Rechtsprechung und Verwaltungsauffassungen wurden eingearbeitet.