Details

Lelley, Jan T. / Raum, Bertram
Beschäftigtendatenschutz
Leitfaden für die Praxis
Luchterhand
978-3-472-08002-2
1. Aufl. 2020 / 450 S.
Kommentar

Termin: Dezember 2020

59,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Der Beschäftigtendatenschutz ist ein viel diskutiertes Thema.
Teilweise finden sich Regelungen im Betriebsverfassungsgesetz, im Gendiagnostikgesetz und im Telemediengesetz. Zum 01.09.2009 ist daraufhin § 32 BDSG in Kraft getreten. Dieser sollte als Grundsatzregelung den Datenschutz für Beschäftigte sichern, nachdem mehrere Missbrauchsfälle bekannt wurden, in denen Arbeitgeber die Beschäftigten überwachten und ausspionierten.

Der neue Gesetzesentwurf konkretisiert nun die Regelungen des § 32 BDSG (Datenerhebung vor Begründung des Beschäftigungsverhältnisses) in den neuen §§ 32a-32l BDSG und setzt Tendenzen der arbeitsrechtlichen Rechtsprechung um.

Allerdings werden diese Regelungen von einigen Experten immer noch als unklar und zum Teil unverständlich betrachtet, so dass Erläuterungen, Kommentierungen und Praxishilfen erforderlich sein werden, um dem Anwender die Sicherheit zu geben, die er für seine tägliche Arbeit benötigt.

Eine solche Hilfe für die Praxis wird durch das Buch zur Verfügung gestellt - verfasst von Experten auf dem Gebiet des Beschäftigtendatenschutzes:
Dr. Jan Tibor Lelley, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Repräsentant für Deutschland der Employment Law Alliance (ELA), dem weltweit größten arbeitsrechtlichen Netzwerk für Unternehmen mit über 3.000 Arbeitsrechtsexperten
und Bertram Raum, Referatsleiter für Sozial- und Gesundheitswesen und Beschäftigtendatenschutz beim Bundesbeauftragten für Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Aus dem Inhalt:
A. Beschäftigtendatenschutz - Grundlagen
I. Einleitung
II. Rechtsgrundlagen
III. Datenschutzbeauftragte
IV. Aufsichtsbehörde
V. Mitbestimmung Betriebsrat / Personalrat

B. Vor Begründung des Arbeitsverhältnisses
I. Fragerecht des AG
II. Eignungstest und Arbeitsproben
III. Ärztliche Untersuchungen
IV. Gendiagnostische Untersuchungen
V. Verfahren der Informationsbeschaffung
VI. E-Recruiting
VII. Löschung von Daten

C. Im Arbeitsverhältnis
I. Grundzüge des Personalaktenrechts
II. Digitale Beschäftigtendatenverarbeitung
III. E-Mail und Internet am Arbeitsplatz
IV. Telekommunikation
V. Videoüberwachung
VI. Ortungssysteme
VII. Biometrische Verfahren
VIII. Gesundheitsdaten
IX. Compliance und Datenschutz / Ermittlungsmaßnahmen
X. ELENA
XI. Datenübermittlung

D. Nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses

E. Aufbewahrungsfristen im Personalwesen

F. Anhang
I. Vorschriften
II. Checklisten
III. Formulierungshilfen
IV. Lexikon